Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Las Vegas

Aktivitäten in  Las Vegas

Was in Vegas passiert

Vegas ist eine schimmernde Partyszene am Rande der Mojave-Wüste. A-List-Unterhaltung, schillernde Casinos und Starkoch-Restaurants sind die Spiele in der Stadt, aber spektakuläre landschaftliche Schönheit ist nicht weit vom Strip entfernt - Hoover Dam und Red Rock Canyon sind weniger als eine Stunde entfernt.

Top 15 Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

#1
Hoover-Staudamm

Hoover-Staudamm

star-529.359
Der Hoover Dam (ursprünglich als Boulder Dam bekannt) ist ein inspirierendes Symbol amerikanischer Ingenieurskunst, das während der Weltwirtschaftskrise als damals größtes Staudammbauprojekt der Welt errichtet wurde. Reisende strömen seit Jahrzehnten hierher, um malerische Ausblicke auf den Lake Mead und den Colorado River zu genießen. Heute empfängt der Damm jährlich mehr als 1 Million Besucher.Mehr
#2
Grand Canyon Westrand

Grand Canyon Westrand

star-516.699
Der Westrand des Grand Canyon, etwas außerhalb des Grand Canyon Nationalparks gelegen, beherbergt das riesige Hualapai-Indianerreservat und bietet 173 Kilometer malerischen Blick auf die Schlucht. Der West Rim ist der nächstgelegene Abschnitt des Canyons zu Las Vegas und berühmt für den hohen Grand Canyon Skywalk, Guano Point und Eagle Point.Mehr
#3
Las Vegas Strip

Las Vegas Strip

star-47.929
Der glitzernde Las Vegas Strip ist das Herz und die Seele der Stadt. Diese 6,8 Kilometer lange Durchgangsstraße mit den besten Hotels und größten Casinos von Sin City ist der größte Spielplatz für Erwachsene in den USA. Einige seiner ikonischen Komplexe - Treasure Island, Venetian, Mirage, MGM Grand, Bellagio, Caesars Palace und Flamingo - sind auf der ganzen Welt anerkannt. Auf dem gesamten Vegas Strip können Reisende übertriebene Architektur entdecken, trendige Nachtclubs genießen, schillernde Shows und avantgardistische Darbietungen genießen und Gabeln in Fünf-Sterne-Abendessen versenken.Mehr
#4
Fremont Street Experience

Fremont Street Experience

star-57.199
Das Fremont Street Experience erstreckt sich über vier Häuserblocks und ist ein riesiges Einkaufszentrum im Freien. Hier befindet sich das erste freistehende Casino-Gebäude in Las Vegas. Heute beherbergt es 10 verschiedene Casinos mit Spielen und Tischen, viele Restaurants sowie kostenlose Konzerte und andere Live-Unterhaltung, wobei jeden Tag mehrere Aufführungen stattfinden. Es ist auch bemerkenswert für seinen berühmten Viva Vision-Baldachin, der Tausende verschiedener Farbkombinationen und Bilder über den Kopf projiziert.Mehr
#5
Stratosphärenturm

Stratosphärenturm

star-43.206
Der Stratosphere Tower ist mit 350 Metern über dem Las Vegas Strip der höchste Aussichtsturm der USA. Von oben genießen Besucher von einer Aussichtsplattform, an Bord von Fahrgeschäften oder bei einem Drink oder einer Mahlzeit in einer der mehreren Bars und Restaurants einen 360-Grad-Blick auf Las Vegas.Mehr
#6
Willkommen bei Fabulous Las Vegas Sign

Willkommen bei Fabulous Las Vegas Sign

star-4.59.082
Das 1959 erbaute Schild Welcome to Fabulous Las Vegas ist eine Ikone aus der Zeit des klassischen Vegas. Das Neon-Wahrzeichen, das im US-amerikanischen National Register of Historic Places eingetragen ist, begrüßt Besucher, die auf dem Las Vegas Boulevard, auch bekannt als Strip, von Süden in die Stadt fahren.Mehr
#7
Brunnen von Bellagio

Brunnen von Bellagio

star-4.54.445
Die Springbrunnen von Bellagio vor dem Bellagio Hotel am Las Vegas Strip sind wie viele Attraktionen in Sin City: ein übertriebenes Spektakel, aber auf gute Weise. Das Wasserwerk ist mit einer sich ändernden Wiedergabeliste und Lichtshow synchronisiert, sodass Besucher nie zweimal dieselbe Show sehen.Mehr
#8
Grand Canyon Skywalk

Grand Canyon Skywalk

star-517.182
Es besteht kein Zweifel, dass 1.220 Meter weit entfernt sind, besonders wenn Sie auf einer Brücke aus Glas stehen - und Sie auf den Boden des Grand Canyon blicken. Das ist das Erlebnis, das Besucher auf dem Grand Canyon Skywalk erleben, einer hufeisenförmigen Brücke mit Glasboden, die 20 Meter über eine der landschaftlich schönsten Sehenswürdigkeiten Amerikas hinausragt. Reisende, die auf die Brücke treten, werden mit Panoramablick auf den Westrand und den Colorado River belohnt, der sich über 720 Grad erstreckt und sich um, unter und hinter sich wickelt.Mehr
#9
Grand Canyon Südrand

Grand Canyon Südrand

star-516.090
Der Südrand ist das beliebteste Gebiet des Grand Canyon National Park und bietet einfachen Zugang zum Canyon, den Großteil der verfügbaren Annehmlichkeiten und Dienstleistungen sowie die Panoramablicke, für die das Naturwunder berühmt ist. Die Gegend ist eine der bekanntesten Attraktionen im amerikanischen Südwesten und bietet einen atemberaubenden Blick über den Colorado River sowie die Möglichkeit, in die Kultur der amerikanischen Ureinwohner einzutauchen.Mehr
#10
Zion National Park

Zion National Park

star-53.285
Der Zion National Park wurde im Laufe der Zeit vom Virgin River geschnitzt und ist ein bemerkenswerter 59.893 Hektar großer Abschnitt mit weißen, rosa und roten Felsformationen im südlichen Utah-Canyon-Land. Der erste Nationalpark des Bundesstaates zieht Wanderer, Vogelbeobachter und Naturliebhaber mit seinen Klippen und Mesas, Wasserfällen und Wildblumen sowie einer vielfältigen Tierwelt von Jackrabbits bis zu Kondoren an.Mehr
#11
Lake Mead Nationales Erholungsgebiet

Lake Mead Nationales Erholungsgebiet

star-56.675
Es ist kaum zu glauben, dass Sin City nur wenige Stunden vom Lake Mead National Recreation Area entfernt ist, mit einer dramatischen und oft surrealen Landschaft aus scharfen, schroffen Bergen, tiefen Canyons und Wüstenbecken. Co fett mprising die Bereiche rund um den Lake Mead und Lake Mohave, dieses Erholungsgebiet lockt Wassersportler, Segler und nonboaters gleichermaßen.Mehr
#12
Innenstadt von Las Vegas

Innenstadt von Las Vegas

star-4.53.326
Die Innenstadt von Las Vegas blühte bis in die 1980er Jahre als Glücksspielviertel der Stadt auf, als neue Resorts und Casinos die Menschenmassen aus der Gegend in Richtung Strip, der heutigen Hauptverkehrsstraße der Stadt, zogen. Nach einer Zeit der Vernachlässigung hat Downtown in den letzten Jahren eine Wiederbelebung erfahren und es zu einem eigenständigen Kultur- und Unterhaltungszentrum in Las Vegas gemacht.Mehr
#13
High Roller Beobachtungsrad

High Roller Beobachtungsrad

star-46.428
Der 550 Fuß lange rotierende Aussichtsturm, der als High Roller bekannt ist, ist weit von Ihrem normalen Karnevals-Riesenrad entfernt. Diese Attraktion in Las Vegas ist so groß, dass es volle 30 Minuten dauert, um eine 360-Grad-Drehung durchzuführen, und gilt als das größte Riesenrad der Welt. Jeder 44.000 Pfund schwere, verglaste Pod bietet Platz für bis zu 40 Personen, enthält Musik- und Videodisplays und ist mit Tausenden von LED-Leuchten ausgestattet. Dieses große Rad dient als funkelnder Mittelpunkt im LINQ, einem der besten Einkaufsviertel von Vegas.Mehr
#14
Bryce Canyon Nationalpark

Bryce Canyon Nationalpark

star-4.52.190
Der Bryce Canyon National Park zeigt die roten Felsschluchten und die schroffen Ausblicke auf den Horizont, die Utah berühmt machen. Mit einer Vielzahl von jenseitigen geologischen Formationen ist der Bryce Canyon ein aktiver Spielplatz für Reisende, vollgestopft mit Zinnen, Kirchtürmen, Türmen und Hoodoos, dünnen erodierten Felsformationen, die Sedimentschichten aus Rot, Orange und Weiß aufweisen.Mehr
#15
Red Rock Canyon

Red Rock Canyon

star-54.945
Das 79.245 Hektar große Red Rock Canyon National Conservation Area in Nevada besteht aus einem Netzwerk von engen Canyons, saisonalen Wasserfällen, Felsmalereien und surrealen Felsformationen mit zahlreichen Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren, Klettern und Beobachten von Wüstentieren , alle eine kurze Fahrt von Las Vegas entfernt.Mehr

Reiseideen

Wie man Vegas als ersten Timer angeht

Wie man Vegas als ersten Timer angeht

Top-Aktivitäten in Las Vegas

Hubschrauberrundflug über Las Vegas bei Nacht mit optionalem VIP-Transport
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Big Bus-Abendtour in Las Vegas

Big Bus-Abendtour in Las Vegas

star-4
1885
Ab
52,88 €
Halbtägige Emerald Cove-Kajaktour

Halbtägige Emerald Cove-Kajaktour

star-5
2183
Ab
121,66 €
Reiten und Grill am Red Rock Canyon bei Sonnenuntergang
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Grand Canyon – Luxus-Hubschrauberrundflug ab Las Vegas
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Las Vegas Dunes Tour mit dem ATV

Las Vegas Dunes Tour mit dem ATV

star-5
1823
Ab
116,37 €
Emerald Cave Kayak Tour mit optionaler Abholung in Las Vegas
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Grand Canyon West Rim Luxus Helikopterrundflug
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Verlängerter Grand Canyon-Hubschrauberrundflug nur über den Westrand
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Bustour: Westrand des Grand Canyon ab Las Vegas mit optionalem Skywalk-Ticket
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Las Vegas

Wann besuchen

In Vegas gibt es so viele Dinge zu tun und zu sehen, dass es zu jeder Jahreszeit leicht zu besuchen ist, aber es gibt einige Dinge zu beachten.

Der späte Frühling und der frühe Herbst bringen mildes Wetter und dünnere Menschenmengen, ideal für Erkundungen von Partys im Freien bei der Fremont Street Experience. Dies sind die besten Zeiten für einen Besuch, aber es ist klug, Ihre Reise nach der Frühlingspause und der Konferenzsaison zu planen, wenn Vegas voll ist.

Die Sommertemperaturen erreichen leicht die 100er - schlagen Sie die Hitze mit Poolpartys, Wasserparks und Würfeln bis zum Sonnenaufgang. Die heißesten Tage eignen sich auch perfekt für einen Aufenthalt im Neon Museum oder im Mob Museum.

Der Winter bringt Wüstenkälte und Ermäßigungen auf Hotels, Sehenswürdigkeiten und andere Aktivitäten. Die Stimmung heizt sich am Neujahrstag und erneut während der Konferenzsaison und des chinesischen Neujahrs im Februar auf.

Rumkommen

Bus: Busse eignen sich hervorragend, um den ca. 6 km langen Strip zu erkunden. RTC-Busse und Deuce-Doppeldecker fahren rund um die Uhr entlang des Strips und in der Innenstadt. Wenn Sie in einem Off-Strip-Casino oder Hotel übernachten, bieten diese wahrscheinlich auch begrenzte Shuttlebusse an.

Bahn: Die Einschienenbahn fährt ungefähr alle fünf bis acht Minuten begrenzte, teure Strecken neben der Ostseite des Streifens. Zwischen den Casinos verkehren separate Straßenbahnen. Sie sind kostenlos, aber langsam und für Passagiere gedacht, die in den Casinos aussteigen möchten, in denen sie betrieben werden.

Mitfahrgelegenheit und Taxi: Uber- und Lyft-Fahrten entlang des Strips sind manchmal halb so teuer wie Taxis und sogar billiger, wenn Sie mit anderen Passagieren fahren. Taxifahrer erwarten ein Trinkgeld und werden nur an Taxiständen abgeholt, da es illegal ist, von der Straße zu kommen.

Reisetipps

Vegas ist voller Überraschungen und bietet viel mehr als eine Reise entlang des Strips. Wenn Sie etwas anderes suchen, kaufen Sie Antiquitäten in der Innenstadt oder reiben Sie sich mit Einheimischen in Fremont East die Ellbogen (abseits des LED-Baldachins und der Seilrutsche bei der Fremont Street Experience). Außerdem können Kulturhunde Gourmet-Restaurants, Kunststätten und neuere Hotels erkunden, die den Fokus vom Glücksspiel genommen und auf stilvolles Design gesetzt haben. Was auch immer Sie wünschen, es besteht eine gute Chance, dass Vegas es aufteilen kann.

Währung
US Dollar ($)
Zeitzone
PDT (UTC -8)
Landesvorwahl
+1
Sprache(n)
English

Der Las Vegas-Taschenführer der Einheimischen

Jenny Crossling

Viator's resident Vegas expert, Jenny feels incredibly fortunate to live in what she believes to be one of the most vibrant, exciting, and colorful cities in the world.

The first thing you should do in Las Vegas is...

a hop-on hop-off tour to get your bearings along the Strip and in the Fremont Street area. Get to know the crossroads, too, as that’s how locals give directions.

A perfect Saturday in Las Vegas...

involves visiting the Mob Museum, the Neon Museum, and the Fremont East district, where there are plenty of cool restaurants and bars. Finishing your evening with a cocktail at Circa.

One touristy thing that lives up to the hype is...

Vegas’ entertainment scene. From stars like Celine Dion and Britney to over-the-top shows and world-class sports teams like the Vegas Golden Knights and the Raiders, Vegas has it all.

To discover the "real" Las Vegas...

head to the desert. Red Rock Canyon has great year-round outdoor activities; the Valley of Fire has incredibly stunning scenery; and Lake Mead is a boaters paradise.

For the best view of the city...

go to the Skyfall Lounge or the Foundation Room in Mandalay Bay for a view of the Strip. Or, visit the Apex Rooftop Bar for panoramic views over the entire valley.

One thing people get wrong...

is thinking we all live on the Strip (not the suburbs) and that Las Vegas has no culture, when there’s actually a thriving arts district and Performing Arts Center. Oh, and we don’t all work in casinos.

Das möchten Reisende auch wissen

Why is Vegas called Sin City?

Before the Strip became the center of Las Vegas, in the early 1900s, Fremont Street was where it was at—gambling, prostitution, and liquor sales were easily accessible within a 2-block area. It’s here where the city gained its famous nickname: Sin City. After World War II, mob bosses came to town to form casino empires, further cementing the moniker.

...Mehr
What is the best month to go to Vegas?

March through May and October to November are the best months to go to Las Vegas. This is when travelers will encounter the best weather for walking the Strip and participating in outdoor activities like hikes. During the summer, daytime temps regularly climb into the triple digits, with August being the hottest month. Also, keep in mind that some resort swimming pools are closed from October through February.

...Mehr
What kind of activities do they have in Las Vegas?

Of course, most Vegas visitors will want to try their luck at the city’s countless casinos packed with table games and slot machines. Beyond that, Las Vegas and the surrounding area offer a unique mix of nightlife and entertainment including top-name acts and natural attractions like the Grand Canyon and Hoover Dam.

...Mehr
What should I do on my first trip to Vegas?

Since the city’s architecture can trick the eye like a desert mirage, get your bearings along the Strip and in the Fremont Street area by exploring the resorts on your own or via a hop-on hop-off bus tour. And be sure to attend a show—whether you’re into acrobatics, show tunes, or adult-only revues, there’s something for everyone.

...Mehr
What is there to do in Las Vegas Nevada besides gamble?

If gambling’s not your thing, there are still plenty of activities outside the casinos including spas, shopping, dining, and even rides such as the High Roller Observation Wheel. Also, the nearby Grand Canyon is a popular day trip option for those visiting Vegas, and the neighboring Hoover Dam is also a must-see.

...Mehr
What can you not miss on the Las Vegas Strip?

The Fountains of Bellagio, located in front of the Bellagio Hotel on the Strip, are like many Vegas sights: over-the-top but in a good way. Among all the glitz and glam, the elegant waterworks attract visitors and locals alike who marvel at the synchronized show that’s choreographed to music. The show changes every 15 minutes.

...Mehr
What is the best thing to do in Vegas for couples?

Besides getting married in one of Las Vegas’ 50-odd wedding chapels, couples can take a romantic ride in an authentic gondola at the Venetian hotel. A gondolier steers the boat along an indoor/outdoor waterway as they serenade you in Italian. Or dine atop the Eiffel Tower at the Paris Hotel and Casino.

...Mehr
What do locals do in Vegas?

Unless they work at one of the casinos, hotels, or resorts, locals aren't likely to hang out on the Strip. You might find them at Fremont Street, though, where there are dozens of watering holes. Other fave local neighborhoods include the Arts District and Chinatown. And outside Vegas, the Red Rock Canyon is where outdoorsy locals go.

...Mehr
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Las Vegas?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Las Vegas?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Las Vegas?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Las Vegas an:
F:
Was sollte ich wissen, bevor ich das Reiseziel Las Vegas besuche?