Aktivitäten in New York City

Aktivitäten in  New York City

Top 15 Sehenswürdigkeiten in New York City

Freiheitsstatue

star-4.553.484
Die 93 Meter hohe Freiheitsstatue bewachte den Eingang zum Hafen von New York auf Liberty Island und kam als Geschenk Frankreichs in die Vereinigten Staaten zum Gedenken des 100-jährigen Jubiläums der Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung. Fast von Anfang an war die Freiheitsstatue ein Symbol der Demokratie und Hoffnung für New York City und die USA.Mehr

Empire State Building

star-4.539.598
Das Empire State Building, das höchste Gebäude der Welt von 1931 bis 1977, ist mit einer gestuften Art-Déco-Spitze gekrönt, die nachts mit Flutlicht beleuchtet wird und das ganze Jahr über in Feiertags- und Gedenkfarben leuchtet. Nachdem Sie die Mosaiken in der Art-Déco-Lobby bewundert haben, fahren Sie mit dem Aufzug in die 86. oder 102. Etage und machen sich bereit für ein Getränk mit einem erstaunlichen 360-Grad-Blick von dieser berühmten Wolkenkratzer-Aussichtsplattform.Mehr

Ellis Island

star-4.530.867
Als Tor für mehr als 12 Millionen Einwanderer in die USA war Ellis Island in New York City seit mehr als 60 Jahren Amerikas geschäftigste Einwanderungsbehörde. Heute beherbergt das restaurierte Hauptgebäude auf Ellis Island das Immigration Museum, das das Erbe der Einwanderung in die USA ehrt, die Rolle der Insel in der Einwanderungsgeschichte dokumentiert und den Einwanderern selbst eine Stimme verleiht.Mehr

Central Park

star-533.933
Das Herz und die Seele von Manhattan, der Central Park, ist eine 341 Hektar große Grünanlage mit Joggingpfaden, einem See zum Bootfahren, Teichen, einem Zoo, Springbrunnen, Statuen, Gärten und einer Eislaufbahn. Seit 1857 kommen New Yorker und Besucher das ganze Jahr über in diesem Park mit dem Status eines „National Historic Landmark“ zusammen, um sich eine Auszeit vom Betondschungel Manhattans zu genehmigen.Mehr

National September 11 Memorial & Museum

star-4.539.089
Das National September 11 Memorial & Museum in New York City ist ein Ort der Erinnerung und eine traurige Hommage an die Menschen, die bei den Terroranschlägen am 11. September getötet wurden. Die 3,2 Hektar große Plaza, die auf dem Gelände des World Trade Center erbaut und 10 Jahre nach den Angriffen im Jahr 2001 wieder eröffnet wurde, umfasst zwei riesige quadratische Hohlräume, in denen sich Wasserbassins befinden, die alles reflektiere. Diese fangen die Wasserkaskaden auf, die in die Fundamente der ehemaligen Zwillingstürme fließen. Die umliegende Plaza ist eine friedliche und bewegende Grünanlage. Das Museum unter der Plaza vermittelt ein tieferes Verständnis der Auswirkungen dieses Tages. Sie werden zweifellos mit schwerem Herzen gehen.Mehr

Flatiron Building

star-514.438
Das Flatiron Building ist sowohl ein architektonisches Wunderwerk als auch eines der bekanntesten Wahrzeichen von New York und seit seiner Eröffnung im Jahr 1902 eine Ikone der Stadt. Das Gebäude, benannt nach seiner ungewöhnlich dünnen, dreieckigen Form, wurde vom Architekten Daniel Burnham entworfen und ist ein National Historic Landmark. Es ist derzeit nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.Mehr

Die Dakota Apartments

star-514.070
Das Dakota ist eines der geschichtsträchtigsten und makabersten Gebäude Manhattans und hat einen stolzen Platz am Central Park West. Die architektonische Ikone der Upper West Side diente als Ersatz für das fiktive Bramford-Gebäude im Horrorfilm Rosemary's Baby. Hier wurde auch John Lennon 1980 erschossen.Mehr

Brooklyn Bridge

star-537.717
Diese Brücke aus dem 19. Jahrhundert erstreckt sich über 2 km über den East River von New York City und verzeichnet wegen Pendlern und Touristen gleichermaßen konstanten Fuß-, Fahrrad- und Autoverkehr. Nach einer Bauphase mit vielen Tragödien – mindestens 20 Menschen verloren während der Bauzeit ihr Leben – wurde diese Hängebrücke aus Stahldraht, die damals die größte der Welt war, 1883 endlich für die Öffentlichkeit eröffnet. Heute ist die Überquerung der Brooklyn Bridge ein unverzichtbares New York-Erlebnis. Besucher kommen in Scharen, um die dramatischen neogotischen Türme der Brücke und die atemberaubende Aussicht auf Lower Manhattan und das Ufer von Brooklyn zu bewundern.Mehr

Madison Square Park

star-59.781
Der Madison Square Park ist ein belebter, grüner Platz, der voller Bänke ist und im New Yorker Flatiron District versteckt ist. Büros, trendige Restaurants und ein architektonisches Wahrzeichen - das Flatiron Building - umgeben den Madison Square am Broadway in der 23rd Street. Machen Sie an einem anstrengenden Tag eine Pause im Park und erkunden Sie Manhattan.Mehr

Niagarafälle

star-4.519.803
Die Niagarafälle, eines der majestätischsten Naturwunder Nordamerikas, bestehen aus drei Wasserfällen - American Falls, Bridal Veil Falls und Horseshoe Falls -, die dramatisch über den Niagara River stürzen. Die Wasserfälle überspannen die Grenze zwischen Kanada und den USA mit Aussichtspunkten und Attraktionen zum Thema Wasserfälle auf beiden Seiten.Mehr

Rockefeller Center

star-523.103
Das Rockefeller Center in Midtown Manhattan strahlt Art-Deco-Pracht aus. Zu bieten hat es außerdem die Radio City Music Hall, die NBC Studios, die Aussichtsplattform Top of the Rock, im Winter die berühmte Eislaufbahn sowie den Weihnachtsbaum von New York City. Es wurde 1933 von John D. Rockefeller eröffnet. Dieses architektonische Symbol ist unter anderem wegen seiner Geschichte als kulturelles Zentrum ein klassischer Halt in NYC.Mehr

Hafen von New York

star-4.522.360
Der Hafen von New York ist einer der größten natürlichen Häfen der Welt und das Tor nach Manhattan. Es ist auch ein malerischer Ort und ein Muss für Erstbesucher von New York City, mit zahlreichen Fotomotive entlang der Wanderwege, Brücken und Piers.Mehr

New York City St. Patrick's Cathedral

star-515.764
Als die größte neogotische, römisch-katholische Kathedrale in den Vereinigten Staaten, nimmt New Yorks St. Patrick's Cathedral einen ganzen Stadtblock ein und begrüßt sie jedes Jahr Millionen von Besuchern. Das Wahrzeichen von Manhattan wurde 1879 erbaut und ist bekannt für seine hohen Türme, die fulminante Orgel und das beispielhafte Rosenfenster. Die Kathedrale ist der Sitz des Erzbischofs von New York.Mehr

Universität von Columbia

star-52.207
Columbia, eines der angesehensten Hochschulen in den Vereinigten Staaten, wurde 1754 als King's College gegründet. Die Ivy League Universität wird auch heute noch für ihren akademischen Ruf und ihre beeindruckende Architektur gefeiert. Und wenn Ihnen der Campus bekannt vorkommt, haben Sie ihn vielleicht in ein oder zwei Hollywood-Blockbustern gesehen.Mehr

One World Observatory

star-4.515.600
Bewundern Sie New York City von oben vom One World Observatory aus, der Aussichtsplattform im 100. Stock, die Sie mit dem Hochgeschwindigkeitsfahrstuhl in nur 47 Sekunden erreichen. Auf der Fahrt zeigt die beeindruckende Zeitraffer-Technologie die Transformation der Stadt vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart auf immersiven bodentiefen Bildschirmen. Oben angekommen genießen Sie einen fantastischen Blick auf die Wasserstraßen der Stadt, die berühmte Skyline und bekannte Sehenswürdigkeiten.Mehr

Reiseideen

Verpassen Sie keine Gerichte in New York City

Verpassen Sie keine Gerichte in New York City

Möglichkeiten, die Massen in New York City zu besiegen

Möglichkeiten, die Massen in New York City zu besiegen

Times Square

Times Square

Wie man sich in NYC fortbewegt

Wie man sich in NYC fortbewegt

Sightseeing mit kleinem Budget

Sightseeing mit kleinem Budget

Central Park zu Fuß

Central Park zu Fuß

Die High Line

Die High Line

9/11 Memorial & Museum

9/11 Memorial & Museum

Chelsea Markt

Chelsea Markt

Top-Aktivitäten in New York City

Eintrittskarte für das 9/11 Memorial Museum
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
New York CityPASS

New York CityPASS

star-4.5
1998
Ab
137,28 €
Hubschrauberrundflug über New York: Stadtlichter-Skyline-Erlebnis
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Big Apple-Hubschrauberrundflug über New York
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Die Big Apple Helikoptertour durch New York City
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Hubschrauberrundflug über New York: Manhattan Highlights
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
New York City Explorer Pass

New York City Explorer Pass

star-4
1241
Ab
74,28 €
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel New York City

Beste Reisezeit

New York City ist eine der wenigen Städte, in denen jede Saison einzigartige Sehenswürdigkeiten bietet:

Das Sommerwetter ist die perfekte Zeit, um die Brooklyn Bridge zu erkunden oder sogar die berühmte Coney Island zu besuchen.

Kühle Herbsttemperaturen bringen buntes Laub mit sich; Sie können ein Auto zum „Leaf Peeping“ im Norden mieten, um das Hudson Valley zu erleben.

Die Winteraktivitäten rund um die Feiertage umfassen den legendären Weihnachtsbaum des Rockefeller Center und die Schlittschuhbahn, die ganz oben auf der Liste der Reisenden stehen.

Wenn es im Frühling wieder wärmer wird, ist dies die ideale Zeit, um die blühenden Bäume des Central Park oder sogar der Highline zu erleben, wenn die Regenschauer eine Pause einlegen.

Unterwegs

Spaziergang: New York ist eine großartige Stadt für Spaziergänge und relativ einfach zu erkunden, aufgrund der nummerierten Straßen und der Gitterlayouts der einzelnen Stadtteile. Die Erkundung zu Fuß ist ideal in den belebten Vierteln mit großartigen Geschäften, Restaurants und Cafés, die versteckt in den vielen Ecken der Stadt liegen.

U-Bahn: New York ist groß, was bedeutet, dass es nicht immer möglich ist, die einzelnen Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen. Und hier kommt die U-Bahn ins Spiel. Mit Einzelfahrkarten für die vielen verschiedenen U-Bahn-Linien gelangen Sie zu praktisch jedem Teil oder Viertel und die U-Bahnen fahren rund um die Uhr.

Taxi: New York ist bekannt für seine gelben Taxis. Sie können leicht mit der Hand nach unten herangewunken werden (halten Sie Ausschau nach Taxis, bei denen die Dachbeleuchtung eingeschaltet ist, da diese Platz haben). Uber und Lyft verfügen über große Netzwerke in New York. Wenn Sie also nach einer garantierten Fahrtmöglichkeit suchen, sind Apps eine sichere Wahl.

Tipps für Reisende

New York City ist bekannt für seine Fülle an unterhaltsamen Bars und legendären Pizzaläden. Ganz gleich, welche Sehenswürdigkeit oder welches Viertel Sie besuchen, es besteht die Möglichkeit, dass Sie nur einen kurzen Fußweg von einem bekannten NYC-Etablissement entfernt sind. Wenn Sie über die Williamsburg Bridge gehen oder Chinatown erkunden, sollten Sie sich die 169 Bar nicht entgehen lassen – ein lokaler Favorit, geschmückt mit Leopardendrucken, bunten Lichtern, Palmen und einer Jukebox nur mit Hits.

Eine Reise zum Times Square ist nicht komplett ohne einen Zwischenstopp bei Joe's Pizza am Broadway. Joe's war ursprünglich ein Laden im Greenwich Village und expandierte dann an mehreren Orten in der Stadt – und das aus gutem Grund. Der Besitzer ist seit 1975 dabei, die Kunst der Pizzastücke langsam zu perfektionieren, und Joe's steht auf zahlreichen Top-10-Listen in dieser wettbewerbsorientierten Pizzastadt.

Lokale Währung
US Dollar ($)
Zeitzone
EST (UTC -5)
Landesvorwahl
+1
Sprache(n)
English
Sehenswürdigkeiten
196
Touren
1.794
Bewertungen
172.817

Der New York City-Taschenführer der Einheimischen

Alex Maddalena

Alex ist ein Schriftsteller mit tiefen familiären Wurzeln in NYC. Nachdem er direkt außerhalb der Stadt aufgewachsen ist, ist er mit allen Speisen und der Kultur vertraut, die die Stadt zu bieten hat, einschließlich der äußeren Stadtteile. Sein Lieblingspizzastück kommt von L&B Spumoni Gardens.

Das erste, was Sie in New York City tun sollten, ist,...

sich zu orientieren. Es gibt viele gut sichtbare Sehenswürdigkeiten in New York, die Ihnen helfen werden, die Stadt ohne Karte zu Fuß zu erkunden.

Ein perfekter Samstag in New York City...

beginnt mit einem Brunch, gefolgt von einem Ausflug zu einem der fantastischen Museen von New York. Samstagabende in New York sind geschäftiger als sonst, also ruhen Sie sich aus, bevor Sie zu den Abendaktivitäten aufbrechen.

Eine touristische Aktivität, die dem Hype gerecht wird, ist...

der Central Park, eine wahrhafte Schönheit. Machen Sie einen Spaziergang in der Mitte, und Sie werden überrascht sein, wenn Sie sich bewusst werden, dass Sie sich immer noch in einer der geschäftigsten Städte der Welt befinden.

Um das „echte“ New York City zu entdecken,...

verlaufen Sie sich. Gehen Sie zu Fuß. Ohne Karte. Achten Sie auf all die Dinge dazwischen. Sie finden Ihren Weg zurück, wenn Sie bereit sind.

Für den besten Blick auf die Stadt...

Die Aussicht vom Gipfel des Empire State Building ist unschlagbar, aber die Manhattan Bridge bietet einen ziemlich spektakulären Blick von der anderen Seite.

Eine Sache, die Menschen falsch machen,...

New York City ist viel mehr als Manhattan und Williamsburg. Fahren Sie in Richtung Norden, um die Bronx zu entdecken, oder sogar nach Osten nach Queens, eines der vielfältigsten Viertel der Welt.

DE
af0ba451-4921-483d-befd-2dc4b3fad2d9
geo_hub

Das möchten Reisende auch wissen

Was sollte ich auf meiner ersten Reise nach New York tun?

Bei Ihrer ersten Reise erkunden Sie New York zu Fuß. Die beste Möglichkeit, die Stadt zu sehen, ist ein Spaziergang, um es langsam anzugehen und die Stadt Straße für Straße zu entdecken. Fahren Sie mit der U-Bahn zu den Zielen und erkunden Sie dann die Viertel zu Fuß. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Skyline von oben an Sehenswürdigkeiten wie dem Empire State Building oder dem One World Observatory zu bestaunen.

...Mehr
Was ist der meistbesuchte Ort in New York?

Der Times Square ist der meistbesuchte Ort in New York City. Dieses Wahrzeichen von Midtown ist der Ort, an dem jedes Jahr Silvester gefeiert wird und wo die beeindruckendsten Werbeplakate der Stadt zu finden sind. In dieser Gegend befinden sich auch viele Broadway-Theater, Hotels, Restaurants und Bars.

...Mehr
Was sollte man in New York nicht verpassen?

Verpassen Sie nicht, New York jenseits der Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ja, gehen Sie auf das Dach des Empire State Building und besuchen Sie die Freiheitsstatue, aber verlieren Sie sich auch in den verwinkelten Straßen des West Village, genießen Sie griechisches Essen in Astoria, entdecken Sie die vielen Grünflächen der Stadt und interagieren Sie mit New Yorkern in Restaurants, Bars, Galerien und Geschäften.

...Mehr
Welche Arten von Aktivitäten kann man in New York unternehmen?

Die Liste der Aktivitäten in New York ist praktisch endlos. Mieten Sie Fahrräder im Central Park, trinken Sie Cocktails in einer Dachbar, sehen Sie Dinosaurierknochen im Museum of Natural History, segeln Sie auf dem Hudson River, besuchen Sie den Union Square Farmer's Market, sehen Sie sich ein Broadway-Theaterstück an, beobachten Sie die Menschen in der U-Bahn, probieren Sie eine Vielzahl von Restaurants und vieles mehr.

...Mehr
Ist es in New York sicher?

Ja, es ist sicher in New York City. Besuchen Sie New York und finden Sie gut beleuchtete Straßen und Einheimische, die Ihnen gerne mit Wegbeschreibungen helfen. Wie in jeder Stadt sollten Sie gesunden Menschenverstand walten lassen, wenn es darum geht, Bargeld und Geldbörsen sicher zu verstauen. Zu fast jeder Tageszeit bietet New York in der U-Bahn und in den Straßen der Stadt Sicherheit in Zahlen.

...Mehr
Ist New York City identisch mit Manhattan?

Ja und nein. Die Insel Manhattan ist eines von fünf Stadtteilen, aus denen New York City besteht, zusammen mit Brooklyn, Queens, Staten Island und der Bronx. Aber Sie haben Recht, wenn Sie sagen, dass Sie sich in New York City befinden, wenn Sie in Manhattan sind, und diese Begriffe werden oft synonym verwendet.

...Mehr
Was machen die Einheimischen in NYC, um Spaß zu haben?

Die Einheimischen haben die Qual der Wahl, wenn es um Spaß in NYC geht. New Yorker lieben es, zu essen und zu trinken, und es gibt immer ein neues und aufregendes Restaurant oder eine Bar, die irgendwo eröffnet wird. Die Einheimischen verbringen Zeit in Grünflächen wie dem Central Park, besuchen Galerien und Museen, kaufen auf dem Bauernmarkt ein, fahren mit dem Fahrrad und bringen so einen Entdeckergeist in ihre sich ständig verändernde Stadt.

...Mehr
Was ist der schönste Ort in New York?

Jeder New Yorker hat darauf vielleicht eine andere Antwort. Zu den schönsten Orten in New York City gehören der Central Park, die Brooklyn Heights Promenade, die bezaubernden Straßen des West Village, die Piers und Pfade des Riverside Park und der New York Botanical Garden.

...Mehr
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel New York City?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel New York City?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels New York City?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels New York City an:
F:
Was sollte ich wissen, bevor ich das Reiseziel New York City besuche?