Aktivitäten in Riviera Maya und Yucatan

Aktivitäten in  Riviera Maya & Yucatán

Wenn es einen Willen gibt, gibt es eine Welle

Die Yucatan-Halbinsel und die Riviera Maya sind voller Farben, Kultur und Vielfalt und vereinen das Beste, was Mexiko zu bieten hat: einladendes Wasser und weiße Sandstrände, Kolonialstädte, von Dschungel umhüllte Cenoten und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende archäologische Stätten. Die bekannteste und meistbesuchte Maya-Ruine der Region ist Chichen Itza, die eine riesige Stufenpyramide, bekannt als El Castillo (das Schloss), sowie zahlreiche, gut erhaltene Schnitzarbeiten bietet. Entscheiden Sie sich für eine VIP-Tour, um die ebenso berühmten Warteschlangen zu vermeiden. Die meisten internationalen Besucher fliegen nach Cancun. Die Stadt ist berühmt für ihre luxuriösen Resorts und entspannte Partyatmosphäre. Merida ist die größte Stadt und kulturelle Hauptstadt der Region. Neben dem Nachtleben bietet Cancun leichten Zugang zur gesamten Karibikküste. Die Isla Mujeres ist ein idealer Ausgangspunkt für Schnorcheltouren und zur richtigen Jahreszeit können Sie Walhaie in der Nähe beobachten. Die Maya-Ruinen von Tulum sind einen Besuch wert, ebenso Coba und Ek Balak. Besuchen Sie den Xel-Há Park oder den Xplor Adventure Park für energiegeladene Outdoor-Aktivitäten, wie Seilrutschen über den Baumkronen des Regenwalds und Höhlenrafting. Der Strand ist nie weit entfernt und an den Korallenriffen rund um Cozumel und Isla Contoy gibt es zahlreiche erstklassige Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten. Weiter im Landesinneren bieten Merida und die koloniale Stadt Valladolid unzählige historische Stätten, schöne Straßen mit Gärten und hellen Pastellgebäuden, Kunsthandwerksläden und eine blühende Restaurantszene. Probieren Sie auf jeden Fall einige authentische yukatanische Gerichte, wie die unverwechselbare schwarze Sauce (Mole), die Stunden dauert, und Tacos mit langsam geröstetem Yucatan-Truthahn.

Top 15 Sehenswürdigkeiten in Riviera Maya & Yucatán

Naturschutzgebiet Río Secreto

star-4.52.187
Río Secreto, oder der „geheime Fluss“, ist eine Reihe von Höhlen, die durch das Wasser eines alten unterirdischen Flusses in Mexiko geformt wurden. Das Naturschutzgebiet ist vor allem für seine große, halb versunkene Höhle – ein beliebter Tauchplatz – berühmt, doch Sie können auch gespenstische Gänge erkunden, im Fluss schwimmen und tropfende Stalaktiten, Stalagmiten und farbenfrohe Mineralformationen bewundern.Mehr

Chichén Itzá

star-4.547.413
Chichén Itzá, eines der neuen 7 Weltwunder, gehört zu den meistbesuchten und berühmtesten archäologischen Fundorten Mexikos. Diese beeindruckende Maya-Stätte – einst das zeremonielle Zentrum von Yucatán – ist für ihre Hauptpyramide bekannt und beherbergt außerdem Tempel, Ballspielplätze und eine Cenote (mit Süßwasser gefülltes Kalksteinloch).Mehr

Tulúm

star-4.518.087
Tulum, eine ummauerte präkolumbianische Stadt der Mayakultur, die als Hafen für Coba diente, ist neben Chichén Itzá und Ek Balam eine der am besten erhaltenen Maya-Küstenstädte in Yucatán. Zu den Höhepunkten dieser archäologischen Stätte gehört der Tempel der Fresken, in dem sich die spektakulären Figuren des „herabsteigenden Gottes“ befinden.Mehr

Mr. Sancho's Beach Club Cozumel

star-56.121
Mr. Sancho's Beach Club Cozumel liegt an einem privaten weißen Sandstrand und ermöglicht es Ihnen, die Menschenmassen am Strand der Insel zu vermeiden und bietet Annehmlichkeiten für ein entspannendes Erlebnis am Meer. Hier können Sie in der Karibik schwimmen, beim All-you-can-eat im Restaurant und in der Bar alles probieren, im Infinitypool schwimmen und sich in schattigen Cabanas entspannen.Mehr

Isla Mujeres

star-4.517.925
Die Isla Mujeres (die „Insel der Frauen“) ist bekannt für ihre reiche Unterwasserwelt und unberührten Strände. Hier können Sie am Manchones-Riff schnorcheln, in der Höhle der schlafenden Haie tauchen oder im weißen Sand des Nordstrands (Playa Norte) die Seele baumeln lassen. An Land erwartet Sie ein pulsierendes Nachtleben mit Bars und Restaurants am Meer, die frische Meeresfrüchte servieren.Mehr

Akumal

star-53.755
Akumal ist eine kleine Strandstadt zwischen Playa del Carmen und Tulum auf der mexikanischen Halbinsel Yucatan. Akumal bedeutet in der Maya-Sprache „Land der Schildkröten“ und ist berühmt für seine reichliche Population an Meeresschildkröten. Die einsamen weißen Sandstrände und ruhigen Buchten sind auch ideal für diejenigen, die eine privatere Erfahrung suchen.Mehr

Chankanaab Adventure Beach Park

star-4.53.423
Mit seinen unberührten Stränden, üppigen Naturpfaden und der Fülle an Meereslebewesen gehört der Chankanaab Beach Adventure Park zu den Highlights von Cozumel, das an der Westküste der Insel im National Marine Park der Region liegt. Der Name Chankanaab stammt aus der Maya-Sprache und bedeutet "kleines Meer" und bezieht sich auf die natürliche Lagune des Parks. Der Zugang zum warmen, türkisfarbenen Meer ist ein Top-Anziehungspunkt, ebenso wie die bereitgestellten Liegestühle und Hängematten, die zum Entspannen am schönen Strand einladen.Mehr

Maya-Ruinen von Coba (Zona Arqueológica de Cobá)

star-4.59.036
Im Herzen der mexikanischen Halbinsel Yucatan liegen die Ruinen von Coba (Zona Arqueológica de Cobá), einer alten Maya-Stadt, die als eine der wichtigsten Siedlungen in der Geschichte Mesoamerikas gilt. Während seiner Blütezeit zwischen 500 und 900 n. Chr. Hatte Coba 50.000 Einwohner und war der zentrale Endpunkt für das komplexe Maya-Straßensystem. Das Dschungelgebiet wird noch ausgegraben, aber Besucher können die bereits entdeckten Überreste dieserSacbes oder steinernenDammwege sowie eine Reihe von gravierten und skulpturalen Denkmälern erleben.Mehr

Palancar Riff

star-52.083
Das Palancar Reef ist die Hauptattraktion des Nationalparks Cozumel Reefs (Parque Nacional Arrecifes de Cozumel) und eine reiche Unterwasserlandschaft, die sich ideal zum Schnorcheln und Tauchen eignet. Inmitten dieser farbenfrohen Korallen gedeihen aquatische Arten, darunter Meeresschildkröten, Rochen, Ammenhaie, Barrakudas, Muränen und ein Kaleidoskop aus bunten Fischen.Mehr

Columbia Reef

star-51.880
Das Columbia Reef ist berühmt für seine komplexe Architektur aus Höhlen, Bögen und Korallentürmen. Hier finden Sie Schwärmer-, Barrakuda-, Meeresschildkröten-, Skorpionfisch- und sogar den seltenen vorbeiziehenden Ammenhai. Mit seinen flachen Korallengärten und tiefen Höhlen am Meeresboden ist das Riff sowohl für Schnorchler als auch für Taucher zugänglich.Mehr

Cozumel Reefs National Marine Park

star-4.52.100
Der Cozumel Reefs National Marine Park umfasst die bekanntesten Tauch- und Schnorchelplätze der Insel, darunter die Riffe Palancar, Columbia und Paradise sowie den Devil's Throat in Punta Sur und das Schiffswrack vonFelipe Xicoténcatl - einem Minensuchschiff, das im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Der Park beherbergt bis zu 26 Korallenarten und 300 Fischarten.Mehr

Punta Sur Eco Beach Park (Faro Celerain-Naturschutzgebiet)

star-4.51.813
Der Punta Sur Eco Beach Park (ökologisches Reservat Faro Celerain) liegt an der südlichsten Spitze von Cozumel und erstreckt sich über 1.011 Hektar Küstenwildnis, Korallenriffe und den karibischen Ozean. Hier finden Sie alte Maya-Ruinen, einen malerischen Leuchtturm und Sandstrände sowie exotische Vögel, Krokodile und Meeresschildkröten.Mehr

Chacchoben

star-52.086
Die größtenteils nicht ausgegrabenen Ruinen von Chacchoben (Zona Arqueológica de Chacchoben) bilden die größte und meistbesuchte archäologische Stätte der Maya an der Costa Maya. Hier sprießen moosbedeckte Tempel aus einem üppigen Dschungel und ziehen Besucher an, die etwas über die Geschichte der Maya erfahren möchten, einschließlich des Zusammenbruchs der alten Zivilisation.Mehr

El Mirador Aussichtspunkt

star-4.51.781
Der Aussichtspunkt El Mirador liegt an der zerklüfteten Ostküste von Cozumel und ist eine felsige Seelandschaft mit natürlichen Brücken, Gezeitenbecken und Steintürmen. Dieses wilde, unbebaute Gebiet blickt auf das offene Karibische Meer und bietet einen luftigen Rückzugsort aus den touristischeren Gegenden von Cozumel.Mehr

Fifth Avenue (Quinta Avenida)

star-4.5178
Die Fußgängerzone Fifth Avenue (Quinta Avenida) verläuft parallel zum Meer in der Innenstadt von Playa del Carmen. Dieser belebte Touristenstreifen bietet einfachen Zugang zum Strand und ist nur wenige Gehminuten von Geschäften, Restaurants, Bars und Clubs entfernt. In der Fifth Avenue gibt es zahlreiche Geschäfte, darunter Kunsthandwerk, edlen Schmuck und Zigarren.Mehr

Top-Aktivitäten in Riviera Maya & Yucatán

Islas Mujeres: All-Inclusive-Luxusyacht & Schnorcheln ab Cancún
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Beste ATV-Tour, Seilrutschen und Cenote-Schwimmen mit Mittagessen
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Kombitour: Quad, Seilrutschen und Cenote im Extreme Adventure Eco Park
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Cozumel Schnorcheltour: Palancar, Columbia und El Cielo Reefs
Sonderangebot

Cozumel Schnorcheltour: Palancar, Columbia und El Cielo Reefs

star-4.5
965
Ab
58,06 €
61,12 €  Ersparnisse in Höhe von 3,06 €
Katamaran-Tour zur Isla Mujeres

Katamaran-Tour zur Isla Mujeres

star-4
1906
Ab
55,47 €
Reiten in Cancun Beinhaltet ATV, Cenote, Ziplines, Mittagessen und Transfer
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Luxus-SUV vom internationalen Flughafen Cancun

Luxus-SUV vom internationalen Flughafen Cancun

star-5
1386
Ab
91,20 €
pro Gruppe
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Riviera Maya & Yucatán

When to visit

Beaches bustle all throughout the Riviera Maya’s December–April high season, when revelers enjoy warm days and cool, clear nights. The biggest bashes take place in March, as spring break parties ignite in Cancun, Playa del Carmen, and other resort towns. While there’s fine diving and snorkeling here year-round, travelers in search of the massive whale sharks that migrate here should opt for a visit between June and mid-September.

Getting around

Renting a car in the Riviera Maya and the Yucatan is a popular option and puts far-flung temples, towns, and jungle communities all within reach. Keep in mind that you’ll need to purchase personal liability insurance, which is required in Mexico. There are plenty of other ways to get around, too: Mexico’s easy-to-use network of ADO buses links the Cancun airport with key communities and resorts. Taxis and shared minivans called “colectivos” are plentiful throughout the Riviera Maya and the Yucatan.

Traveler tips

Mayan archeological sites—such as Chichen Itza, the Tulum Archeological Site, and the Mayan Ruins of Coba (Zona Arqueológica de Cobá)—are a highlight of exploring this area. Since many archeological sites have little shade, it’s worth planning to avoid the most intense sunlight. You can try visiting in the early morning or early evening to avoid the daytime heat. Or bring along an umbrella: Some portable shade comes in handy when you’re exploring sunbaked temples at high noon.

Lokale Währung
Mexican Peso (MX$)
Zeitzone
EST (UTC -6)
Landesvorwahl
+52
Sprache(n)
Spanish
Sehenswürdigkeiten
113
Touren
5.560
Bewertungen
215.170
DE
2d7f73bb-308d-488e-8755-da6041063175
geo_hub

Das möchten Reisende auch wissen

Wofür ist Riviera Maya bekannt?

Die Riviera Maya verläuft an der Ostküste der mexikanischen Halbinsel Yucatan und ist bekannt für All-Inclusive-Resorts, wunderschöne Strände, Abenteuerparks und die nahe gelegenen Korallenriffe. Auch hier gibt es viel Geschichte, von den Tempeln und Pyramiden der Ausgrabungsstätte Tulum bis hin zu Cenoten, die den alten Maya heilig waren.

...Mehr
Ist es besser, nach Cancun oder Riviera Maya zu fahren?

Cancun ist der Ort, an dem Strandhotels auf das Nachtleben der Stadt treffen – es ist ein leicht zu erreichender Zufluchtsort, dessen Flughafen Direktflüge in viele Städte weltweit bietet. An der Riviera Maya, die sich südlich von Cancun erstreckt, geht es entspannter zu, hier geht es weniger um Partys als vielmehr um Abenteuerparks, All-Inclusive-Resorts, Schnorcheln und Tauchen sowie um die Erkundung nahegelegener Ruinen und des Dschungels.

...Mehr
Was ist der beste Monat, um die Riviera Maya zu besuchen?

Mildes, trockenes Wetter macht die Saison von Dezember bis April zur besten Zeit, um die Riviera Maya zu besuchen. Im Frühling und Herbst kann es etwas regnerischer sein, wobei die heißesten Tage im Mai kommen. Dennoch ist die Riviera Maya ein ganzjähriges Reiseziel, und jeden Monat kommen Strandbesucher an die Küste.

...Mehr
Kann man Chichen Itza von der Riviera Maya aus besuchen?

Ja, Sie können Chichen Itza von Cancun aus besuchen, aber es ist ein langer Tag. Die archäologische Stätte liegt 122 Meilen (197 Kilometer) westlich von Cancun, eine Fahrt dauert 2 Stunden und 50 Minuten. Touren durch Chichen Itza ab Cancun starten in der Regel früh am Morgen und beinhalten unterwegs weitere Besichtigungsstopps.

...Mehr
Was ist besser, Chichen Itza oder Tulum?

Chichen Itza und Tulum sind beide antike Maya-Stätten, aber die Ähnlichkeiten hören hier schon auf. Das UNESCO-Weltkulturerbe Chichen Itza verfügt über eine hoch aufragende Pyramide, einen Ballplatz und andere bedeutende Gebäude, die auf die Bedeutung der Stadt hinweisen. Während Tulum am Strand viel kleiner ist, bieten seine kompakten Tempel einen malerischen Hintergrund mit dem türkisblauen Meer.

...Mehr
Lohnt es sich, Chichen Itza zu sehen?

Ja, Chichen Itza ist einen Besuch wert. Die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende archäologische Stätte gehört mit einer riesigen Pyramide, einem Observatorium, einem Ballspielplatz und anderen Bauwerken zu den beeindruckendsten Überresten der antiken Maya-Welt. Es ist beliebt und kann überfüllt sein, aber es hat einen Grund, warum es berühmt ist: Chichen Itza ist bemerkenswert gut erhalten und sehr beeindruckend.

...Mehr
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Riviera Maya & Yucatán?
A:
Die besten Aktivitäten am Reiseziel Riviera Maya & Yucatán sind:
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Riviera Maya & Yucatán?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Riviera Maya & Yucatán?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Riviera Maya & Yucatán an: