Letzte Suchanfragen
Löschen
Sehen Sie sich alle Touren in San Francisco an
Touren und Tickets in 742
Aktivitäten in San Francisco
Sehen Sie sich alle Aktivitäten in San Francisco an
North Beach Walking Tours in San Francisco
North Beach Wandertouren in San Francisco

Wie man San Francisco als Erstbesucher angeht


How to Tackle San Francisco as a First Timer
Hallo, mein Name ist Peter!

Peter Neely is a Brooklyn-based writer and poet who's been bounding between cities for a decade, with stops in San Francisco, Budapest, Montreal, and Lyon. Changing NYC apartments like socks, Peter has lived in Harlem, Greenpoint, Sunnyside, and Crown Heights, though Coney Island is his spiritual homeland. Spot him reading on the subway, or complaining about the slice at your favorite pizzeria.

Mehr anzeigen
Hi, I'm Peter!

Peter Neely is a Brooklyn-based writer and poet who's been bounding between cities for a decade, with stops in San Francisco, Budapest, Montreal, and Lyon. Changing NYC apartments like socks, Peter has lived in Harlem, Greenpoint, Sunnyside, and Crown Heights, though Coney Island is his spiritual homeland. Spot him reading on the subway, or complaining about the slice at your favorite pizzeria.

Mehr anzeigen

With so much to see and do, it's easy to get overwhelmed when planning a trip to San Francisco. From exploring the hilly streets and pastel-colored Victorian homes to sailing on the bay and hiking in the redwoods, here's how to make the most of your time in San Francisco.

Enjoy the sights

Don't miss the must-sees.

Though San Francisco is a manageable size, with its steep hills and limited public-transit options, sightseeing tours are the best way to see the city's iconic sights. Book a hop-on-hop-off-bus tour for the most flexibility, or opt for neighborhood walking tours to slow down and uncover the city's past. 

Visit the museums

Make the most of San Fran's cultural institutions.

Marvel at revered paintings, sculptures, and photographs at San Francisco's art museums, including the Legion of Honor and de Young museums. Book advance tickets to avoid weekend lines, and join a gallery tour for insight into the works on display. Best of all, a ticket to either museum is good for same-day admission to both. 

The De Young Museum is a must when in San Fran for the first time. Photo: Stephen Lam / Viator

Hike in the redwoods

Don't skip San Francisco's majestic forest.

One of the most fantastic features of San Francisco is hiking just a stone's throw from the city. Don't miss the old-growth trees in Muir Woods, over the Golden Gate Bridge in Mill Valley, including towering redwoods and sequoias. Because public transit won't take you there, book a tour that includes a hike and stops at nearby waterfront towns. 

Go wine tasting

Sample some of the region's top varietals.

Sip California's famous wine just north of San Francisco at two of the most celebrated wine-producing areas in the country: Napa and Sonoma valleys. Take a wine-tasting tour to avoid the worry of driving yourself. Group tours offer a great value, and private tours let you choose the vineyards you'd like to visit.

You can't miss wine country when in San Francisco. Photo: Brittany Hosea-Small / Viator

Bike over the Golden Gate Bridge

San Francisco's most famous landmark must be experienced.

Perhaps San Francisco's most notable attraction, the Golden Gate Bridge should be on every visitor's itinerary. Don't miss the chance to bike over the bridge—several guided tours will lead the way, or you can rent a bike and head over on your own.

Sail on San Francisco Bay

Take to the water off the California coast.

Bei so viel zu sehen und zu tun ist es leicht, bei der Planung einer Reise nach San Francisco überfordert zu werden. Von der Erkundung der hügeligen Straßen und pastellfarbenen viktorianischen Häuser über das Segeln in der Bucht bis hin zum Wandern in den Redwoods: So können Sie Ihre Zeit in San Francisco optimal nutzen.

Sieh die Sehenswürdigkeiten

Obwohl San Francisco mit seinen steilen Hügeln und den begrenzten öffentlichen Verkehrsmitteln eine überschaubare Größe hat, sind Besichtigungstouren der beste Weg, um die ikonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen. Buchen Sie eine Hop-on-Hop-off-Bus-Tour für größtmögliche Flexibilität oder entscheiden Sie sich für Spaziergänge in der Nachbarschaft, um die Vergangenheit der Stadt zu verlangsamen und aufzudecken.

Besuchen Sie die Museen

Bewundern Sie verehrte Gemälde, Skulpturen und Fotografien in den Kunstmuseen von San Francisco, darunter die Museen Legion of Honor und de Young. Buchen Sie Vorverkaufskarten, um Wochenendausflüge zu vermeiden, und nehmen Sie an einer Galerietour teil, um einen Einblick in die ausgestellten Werke zu erhalten. Das Beste ist, dass eine Eintrittskarte für eines der beiden Museen für den Eintritt in beide Museen am selben Tag gültig ist.

Wanderung in den Redwoods

Eine der fantastischsten Eigenschaften von San Francisco ist das Wandern nur einen Steinwurf von der Stadt entfernt. Verpassen Sie nicht die altbewachsenen Bäume in Muir Woods über der Golden Gate Bridge im Mill Valley, einschließlich hoch aufragender Redwoods und Mammutbäume. Da die öffentlichen Verkehrsmittel Sie nicht dorthin bringen, buchen Sie eine Tour, die eine Wanderung beinhaltet und in nahe gelegenen Städten am Wasser Halt macht.

Weinprobe gehen

Genießen Sie Kaliforniens berühmten Wein nördlich von San Francisco in zwei der berühmtesten Weinanbaugebiete des Landes: den Tälern Napa und Sonoma. Machen Sie eine Weinprobe, um nicht selbst fahren zu müssen. Gruppenreisen bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei privaten Touren können Sie die Weinberge auswählen, die Sie besuchen möchten.

Fahrrad über die Golden Gate Bridge

Die Golden Gate Bridge, die vielleicht bemerkenswerteste Attraktion von San Francisco, sollte auf der Reiseroute jedes Besuchers stehen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, über die Brücke zu radeln - mehrere geführte Touren führen Sie voran, oder Sie können ein Fahrrad mieten und alleine hinüberfahren.

Segeln Sie auf der San Francisco Bay

Spüren Sie den Wind in Ihren Haaren mit einem Segel in der Bucht von San Francisco, von wo aus Sie die Aussicht auf die Bay Bridge, die Golden Gate Bridge und die Insel Alcatraz genießen können. Buchen Sie einen Segelausflug für eine romantische Kreuzfahrt mit Getränken oder entscheiden Sie sich für ein bisschen Geschichte für eine Alcatraz-Inseltour - Sie können die berüchtigte Gefängnisinsel sehen und auf Ihrer inkludierten Fährfahrt die Aussicht auf die Bucht genießen.

More things to do in San Francisco

Keep reading

Entdecken Sie noch mehr Neues
Sehen Sie sich alle Touren in San Francisco an
Touren und Tickets in 742
Aktivitäten in San Francisco
Sehen Sie sich alle Aktivitäten in San Francisco an
North Beach Walking Tours in San Francisco
North Beach Wandertouren in San Francisco