Aktivitäten in San Jose

Aktivitäten in  San Jose

Weißt du den Weg?

Als Hauptstadt von Costa Rica ist San Jose eine geschäftige Stadt, deren großstädtisches Treiben sich mit den Naturwundern, die sie umgibt, abhebt. Bevor Sie in den biologisch vielfältigen Regenwald des Landes strömen, um Wildtiere, Wasserfälle und die Vulkane Arenal und Poas zu entdecken, machen Sie Halt, um San Joses neoklassizistische Pracht kennenzulernen. Die Stadt verfügt über Museen, die sich Verschiedenem widmen, von Jade und Gold bis hin zu Insekten und Naturwissenschaften, und beherbergt Theater, Kirchen und Kathedralen. Sobald Sie genug Kultur haben, verlassen Sie die Stadt und machen eine Baumkronentour im Biologischen Reservat Monteverde, Wildwasser-Rafting auf dem Pacuare River oder einem Bad in den heißen Quellen von Baldi.

Top 15 Sehenswürdigkeiten in San Jose

Nationalpark des Vulkans Arenal

star-54.836
Obwohl die Besucher einst wegen ihrer beeindruckenden Lavashows zum Vulkan Arenal strömten, ist der 1.657 Meter hohe Vulkan seit seinem letzten Ausbruch im Jahr 2010 ruhig geblieben. Arenal und der umliegende Nationalpark des Vulkans Arenal bleiben jedoch ein Hot Spot für Besucher Costa Rica und ist besonders beliebt bei Wanderern, Schwimmlöchern, heißen Quellen, Vogelbeobachtungen und Wildbeobachtungen sowie einem atemberaubenden Blick auf den tropischen Regenwald.Mehr

San Jose Central Market (Mercado Central)

star-4.51.711
Zahlreiche Verkaufsstände, lokal anerkannte Cafeterias und Verkaufsstände, an denen alles von Kaffeebohnen bis hin zu Cowboystiefeln verkauft wird, geben den Besuchern des Central Market (Mercado Central) in San Jose einen Vorgeschmack auf die echte costaricanische Kultur. Besuchen Sie uns im Rahmen eines epischen Laufs oder um einen Blick hinter die Kulissen des Alltags in Costa Rica zu werfen.Mehr

Poas Volcano National Park

star-4.5477
Der Poas Volcano National Park beherbergt einen der beliebtesten Vulkane in Costa Rica - ein Superlativ für ein Land mit weltberühmter geothermischer Aktivität. Aber mit seiner spektakulären Tierwelt, dem informativen Museum und der Vielzahl von Wanderwegen ist die Auszeichnung keine Überraschung.Mehr

Nationaltheater (Teatro Nacional)

star-4.51.603
Das vielleicht berühmteste (und sicherlich am meisten geschätzte) öffentliche Gebäude in ganz San Jose, das Nationaltheater von Costa Rica (Teatro Nacional) im Stadtteil Catedral, beherbergt die kulturelle Gemeinschaft des Landes. Klassische Musik-, Theater- und Tanzvorführungen finden mehrmals pro Woche statt. Und während es sich immer lohnt, eine Show zu sehen, machen die traditionelle Renaissance-Architektur des Theaters, die atemberaubenden Decken und das großartige Interieur es zu einem Muss, auch wenn Sie keine Tickets für die Symphonie bekommen.Kostenlose Führungen durch das historische Gebäude, das 1897 erbaut wurde, finden täglich um 11 und 15 Uhr statt. Das hoch angesehene Café des Theaters mit malerischem Blick auf San Jose ist der perfekte Ort, um ein Mittagessen einzunehmen, bevor Sie den Rest der Stadt erkunden.Mehr

Braulio Carrillo Nationalpark

star-4.5199
Der riesige geschützte Wald des Braulio Carrillo Nationalparks ist ein natürlicher Wald für Tukane, Adler, Gürteltiere, Faultiere, Affen und Jaguare. Erleben Sie bequem von Ihrem Auto aus einen Blick auf seine raue Schönheit oder wandern Sie auf den Wegen, die zu donnernden Wasserfällen, hohen Bergen und schnellen Flüssen führen.Mehr

Sarapiqui Baldachin

star-5826
Sie haben alles über die berühmte Artenvielfalt Costa Ricas gehört - und im tropischen Regenwald Sarapiqui Canopy können Sie dies hautnah erleben.Sarapiquis fruchtbare Landschaft ist die Heimat des vom Aussterben bedrohten grünen Ara und einer Reihe berühmter Reservate, darunter der Braulio Carrillo-Nationalpark. Sie lässt sich am besten auf einer Bootsfahrt entdecken.Von den Wasserstraßen aus können Sie Affen, Faultiere, Otter, Schildkröten und alle Arten von Vögeln beobachten, einschließlich des Quetzals.Mehr

Morazan Park

star-4.5478
Dieser üppige öffentliche Park im Zentrum von San Jose wurde nach Francisco Morazan benannt, einem General der alten Schule, der versuchte, ganz Mittelamerika in einem gemeinsamen Land zu vereinen. Und während der Morozan Park einst eine Drehscheibe für San Joses Schmutz war (früher bekannt für Drogenverkäufe und Prostitution), erlebte der Park kürzlich eine völlige Renaissance.Reisende können sicher durch die grünen Gärten wandern, die den Morazan Park zu einer Pause von der sonst urbanen Atmosphäre von San Jose machen, und sich auf dicken Rasenflächen unter massiven schattenspendenden Bäumen zu einem Picknick am Nachmittag ausstrecken. Der Templo de Musica, ein Betonpavillon in der Mitte des Landes, ist der Höhepunkt eines jeden Besuchs im Morazan Park - besonders wenn lokale Live-Musiker spielen.Mehr

Gold Museum

star-5264
In diesem 1985 eröffneten Museum sind mehr als 1600 präkolumbianische Artefakte untergebracht, darunter Costa Ricas allererste Münze, handgefertigte Keramik und ein lebensgroßer Krieger. Die Sammlung des Museums zeigt einheimische Werke aus den Jahren 500 n. Chr. Bis 1500 n. Chr., Darunter traditioneller Schmuck und kulturell relevante Stücke aus anderen lateinamerikanischen Ländern. Die Displays im zweiten Stock untersuchen den Einfluss dieser Artefakte auf die soziale und kulturelle Entwicklung der Nation sowie die Geschichte der Währung Costa Ricas. Schilder in Spanisch und Englisch führen die Gäste leicht durch Flure voller Geschichte.Mehr

Sarchi

star-4.5273
Die malerische Stadt Sarchí ist in ganz Costa Rica für ihr Kunsthandwerk bekannt. Von den bunt bemalten Ochsenkarren, die einst in der Kaffeeindustrie verwendet wurden, bis hin zu dekorierten Schalen, handgefertigtem Schmuck, Lederwaren und Möbeln sollten Besucher, die nach unvergesslichen Souvenirs suchen, die Stadt besuchen, die nur eine Autostunde von San José entfernt liegt.Mehr

Mistico Arenal Hängende Brücken Park

star-5160
Ein Ausflug durch die üppigen Regenwälder rund um den Mistico Arenal Hanging Bridges Park ist zwar perfekt für Naturliebhaber, aber nichts für schwache Nerven. Das liegt daran, dass 16 Brücken - einige hängen hoch über Schluchten und andere weit über Dschungelböden - die gewundenen Pfade dieser epischen Wanderung nach Costa Rica säumen. Besucher können auf gut markierten Wegen durch dichte Vegetation wandern, nach Affenfamilien suchen, die durch die Luft schwingen, und faule Faultiere zwischen Ästen beobachten. Trotz ihrer Höhe sind Brücken stabil und sicher. Und während starke Regenfälle die Navigation auf Teilen des Weges erschweren können, ist eine Wanderung durch diesen Wald bei sonnigem Wetter eine perfekte Möglichkeit, um mehrere Nachmittags- oder Vormittagsstunden im Freien zu verbringen.Mehr

Jademuseum (Museo del Jade)

star-43
Das Jademuseum (Museo del Jade) beweist den Besuchern Costa Ricas, dass dieses kleine zentralamerikanische Land ebenso reich an Geschichte und kulturellem Angebot ist wie an biologischer Vielfalt. Das Museum in der costaricanischen Hauptstadt San Jose zeigt in einem renovierten Raum Artefakte aus Mesoamerika aus den Jahren 500 v. Chr. Bis 800 n. Chr. - darunter präkolumbianische Jade, Holz und Keramik.Mehr

Orosi-Flusstal (El Valle del Rio Orosi)

star-561
Die dichten grünen Wälder, fruchtbaren Kaffeeplantagen und malerischen Berge des Orosi-Tals (El Valle del Rio Orosi) ziehen Vogelbeobachter, Süßwasserfischer und Naturliebhaber an die Ufer des Flusses Reventazon sowie an den unberührten See der Cachi Dam.Reisende können den Morgen damit verbringen, durch die Kirche Iglesia de San José de Orosi zu schlendern, wo spanische Kolonialartefakte und religiöse Gemälde das Innere der ältesten Kirche Costa Ricas säumen, die noch in Gebrauch ist. Abenteurer genießen einen Nachmittag am Irazu-Vulkan. Kraterseen und üppiges Ackerland sorgen für malerische Wanderungen und malerische Ausblicke.Die Ruinen von Ujarras mit ihren ruhigen Gärten und sogar einem nahe gelegenen öffentlichen Schwimmbad sind ein weiteres beliebtes Ziel für Reisende und Anwohner. Kaufen Sie ein Mittagessen bei einer der einheimischen Frauen, die duftende Arepas verkaufen, bevor Sie die historischen Ruinen erkunden und sich mit einem erfrischenden Bad abkühlen.Mehr

Costa Ricanisches Kunstmuseum (Museo de Arte Costarricense)

star-4282
Entdecken Sie im costaricanischen Kunstmuseum die Werke einiger der größten Künstler Costa Ricas von der Kolonialzeit bis heute, darunter fast das gesamte Werk des produktiven lokalen Künstlers Juan Manuel Sanchez. Das Museum befindet sich in dem Gebäude, das einst als Hauptterminal des ursprünglichen internationalen Flughafens von San Jose diente, und außerhalb, wo sich einst der Asphalt befand, befindet sich ein schöner Skulpturengarten, in dem Besucher herumlaufen und das tropische Wetter genießen können. Im Museum finden häufig Kammermusikkonzerte in der Goldenen Halle statt.Mehr

Nationalmuseum (Museo Nacional)

star-540
Das Nationalmuseum, das in der Kaserne der Bellavista-Festung untergebracht ist, zeigt seit 1950 stolz indigene und präkolumbianische Artefakte, religiöse Kunstwerke sowie geologische und archäologische Stücke, die mit der reichen und farbenfrohen Geschichte Costa Ricas verbunden sind.In separaten Räumen werden alte Kulturen aus rund 12.000 Jahren sowie Sammlungen kunstvoller Schmuckstücke, Medaillons und Statuen aus Gold erkundet. Und während die beeindruckende Sammlung von Schleifsteinen und anderen Artefakten des Museums aus dem alten Costa Rica Touristen die Möglichkeit bietet, in die Vergangenheit zu reisen, sollten Besucher auch das Gelände erkunden. Während des Bürgerkriegs im Jahr 1948 kämpften Staatsangehörige in der Kaserne, und im Innenhof im spanischen Stil sind immer noch Schäden durch Einschusslöcher und Kriegsführung zu sehen.Mehr

La Sabana Park

star-533
Der La Sabana Park ist mit seinen 175 Hektar Grünfläche und dem Netz bewaldeter Wanderwege San Josés Version des New Yorker Central Park. Die großen offenen Rasenflächen eignen sich perfekt für Frisbee, Fußball oder das Werfen eines Balls. Auf den Wander- und Laufstrecken kann man ins Schwitzen kommen. Auf diesem Gelände befand sich bis in die 1940er Jahre der Flughafen der Stadt. Heute beherbergt das ehemalige Terminalgebäude das Kunstmuseum von Costa Rica. Ebenfalls im grünen Park befindet sich das Nationalstadion des Landes, in dem Konzerte und nationale Fußballspiele für bis zu 40.000 Menschen stattfinden. An den meisten Tagen beherbergt der Park jedoch Gruppen von Einheimischen, die alle die Gänse am Teich füttern, oder Familien, die einfach ein Picknick im Schatten eines Baumes genießen. Es ist ein beruhigender Ort, um den Menschenmassen und dem Trubel der Stadt zu entfliehen, und ein bequemer Platz für Leute, die die Einheimischen von San José beobachten und sich unter sie mischen.Mehr

Reiseideen

Regenwald-Überdachungstouren von San Jose

Regenwald-Überdachungstouren von San Jose

Wie man 2 Tage in San Jose verbringt

Wie man 2 Tage in San Jose verbringt

Wie man 3 Tage in San Jose verbringt

Wie man 3 Tage in San Jose verbringt

Top-Aktivitäten in San Jose

Tagesausflug von San Jose nach Manuel Antonio Nationalpark
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
San Jose bei Nacht mit 3-Gänge-Menü und Wein in einem beliebten einheimischen Restaurant
Sonderangebot

San Jose bei Nacht mit 3-Gänge-Menü und Wein in einem beliebten einheimischen Restaurant

star-4.5
195
Ab
63,04 €
74,16 €  Ersparnisse in Höhe von 11,12 €
San Jose Stadtrundfahrt

San Jose Stadtrundfahrt

star-4
25
Ab
89,18 €
Nationalpark Manuel Antonio von San José aus
Sonderangebot

Nationalpark Manuel Antonio von San José aus

star-4.5
79
Ab
130,96 €
145,51 €  Ersparnisse in Höhe von 14,55 €
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel San Jose

When to visit

San Jose charms its way through all the seasons, but many say January to April is the best time to visit, when the sun shines the strongest. December and January are also exciting times to be in the city, when Christmas celebrations like Festival de la Luz are in full swing. Don’t overlook the “green season” (aka rainy season), when hotels are cheaper and the trees’ vibrant green colors are popping.

Getting around

Hop on the public bus, which is best for reliable service and cheap prices in San Jose. Walking is another great option because the layout of the city’s neighborhoods is easy to navigate. Driving your own car, however, is not advised. The roads often have potholes. and the street signs can be tricky to comprehend. Other transportation options include taxi and rideshare services, which are safe, easy, and reliable.

Traveler tips

Two things notable about San Jose are two things that are missing. The first is the airport, which is not located in the city itself but about 45 minutes away by car. The second is the gallo in gallo pinto, a local dish of rice and beans. The name literally translates to “spotted rooster,” but the recipe does not include any chicken! You’ll see this item listed on menus throughout the city and the country.

Sehenswürdigkeiten
26
Touren
744
Bewertungen
12.730
DE
4880c30c-fc7c-4f03-a80a-227a5ff42057
geo_hub

Das möchten Reisende auch wissen

Wofür ist San José berühmt?

Die Hauptstadt Costa Ricas ist als Tor zum Vulkan Arenal und zum Nebelwald Monteverde bekannt, zwei der beeindruckendsten Naturwunder des Landes. Costa Rica ist neben seinen Nebelwäldern und Zipline-Canopy-Touren auch für seine Schokolade, seinen Kaffee und seine bezaubernden Faultiere bekannt.

...Mehr
Wie kann ich einen Tag in San Jose verbringen?

Ein Tag reicht aus, um die Highlights von San Jose zu besichtigen, darunter das Nationaltheater, das Nationalmuseum und den Nationalpark. Besuchen Sie die Jade- und Goldmuseen, kaufen Sie traditionelles Kunsthandwerk auf dem Zentralmarkt ein und begeben Sie sich anschließend in das Viertel San Pedro, um das pulsierende Nachtleben zu erleben.

...Mehr
Welche Aktivitäten sind in San Jose beliebt?

Nachdem Sie die hervorragenden Museen von San Jose erkundet haben, verlassen Sie die Stadt, um eine Kaffeeplantage zu besichtigen, unternehmen Sie eine Baumkronen-Tour im Arenal-Vulkan-Nationalpark oder unternehmen Sie eine Seilrutsche im Nebelwald von Monteverde. ATV-Touren durch den Regenwald und Wildwasser-Rafting-Ausflüge sind ebenfalls beliebte Optionen.

...Mehr
Welche Aktivitäten gibt es in der Nähe von San José?

Zu den beliebten Tagesausflügen von San Jose aus gehören Ziplining im Monteverde Cloud Forest und eine Canopy-Tour durch den Arenal Volcano National Park. Sie können auch Wildtiere beobachten und an den Stränden des Nationalparks Manuel Antonio schwimmen, im Poas-Vulkan-Nationalpark wandern oder eine Kaffeeplantage besichtigen.

...Mehr
Was sollte ich in San Jose nicht verpassen?

San Jose verfügt über einige der besten Museen in Costa Rica, darunter das Nationalmuseum, das Jademuseum und das Goldmuseum. Ein Besuch des Zentralmarktes ist ein Muss, um das lokale Leben kennenzulernen und die costaricanische Küche zu probieren. Lassen Sie sich einen Tagesausflug zum Monteverde-Nebelwald und zum Vulkan Arenal nicht entgehen.

...Mehr
Ist San José teuer?

Ja, San Jose kann im Vergleich zu anderen Reisezielen in Mittel- und Südamerika teuer sein. Rechnen Sie mit etwa 30 US-Dollar pro Nacht für eine Mittelklasseunterkunft und 25 US-Dollar pro Tag für Essen. Taxis und private Touren können ebenfalls teuer sein. Wenn Sie über ein begrenztes Budget verfügen, entscheiden Sie sich daher für Sammeltouren und den Nahverkehr.

...Mehr
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel San Jose?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel San Jose?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels San Jose?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels San Jose an:
F:
Was sollte ich wissen, bevor ich das Reiseziel San Jose besuche?