Suchen Sie z. B. nach "Paris" oder "Kolosseum".

Der New York Pass: Über 100 Sehenswürdigkeiten, darunter das Empire State Building

New York City, USA

Ab 132,97 €

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Nicht erstattungsfähig
Im Falle einer Stornierung erhalten Sie keine Rückerstattung.
  • 1 bis 10 Tage (ca.)
  • Mobiles Ticket
  • Angeboten in: Deutsch

Übersicht

    Durchgeführt von:

    Im Leistungsumfang enthalten

    • Besuchen Sie so viele Sehenswürdigkeiten wie Sie möchten für die ausgewählte Dauer
    • Umfangreicher, digitaler Leitfaden
    • Besuchen Sie für die gewählte Dauer so viele Attraktionen, wie Sie möchten
    • 1 Tag Big Bus Hop-on-Hop-off-Tour inklusive
    • Speisen und Getränke, sofern nicht anders angegeben
    • Transport zu und von Sehenswürdigkeiten, sofern nicht anders angegeben
    • Trinkgeld
    • Für den Besuch des Empire State Building während der Sunset-Slots wird eine Gebühr von 10 $ erhoben, die direkt hier zu entrichten ist

    Treffpunkt und Abholung

    Startzeit

    Öffnungszeiten

    Wählen Sie Ihre bevorzugte Ticket-/Passoption aus, um die Zeiten anzuzeigen.
    Touroption anzeigen

    Das erwartet Sie

    Weitere Informationen

    • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
    • Laden Sie Ihren Pass herunter, um ihn auf Ihrem Mobilgerät zu verwenden
    • Der New York Pass® wird bei der ersten Verwendung aktiviert und ist für die fortlaufende Anzahl der ausgewählten Tage aktiv
    • Sehenswürdigkeiten können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern
    • Sehenswürdigkeiten behalten sich das Recht vor, den schnellen Zugang zu bestimmten Daten und/oder Zeiten nicht zu gewähren.
    • Rollstuhlgerechter Zugang
    • Mit Kinderwagen zugänglich
    • Begleittiere erlaubt
    • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
    • Kinderpässe sind nur für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren erhältlich. Für mitreisende Kinder unter 3 Jahren erkundigen Sie sich bitte bei jeder einzelnen Attraktion oder Tour, ob Kleinkinder akzeptiert werden und/oder einen Eintrittspreis zahlen müssen.
    • Die Fähre zur Freiheitsstatue und nach Ellis Island beinhaltet keinen Eintritt zum Sockel der Freiheitsstatue oder zu den Kronenebenen im Inneren - muss separat erworben werden.
    • BITTE BEACHTEN SIE: Einige Attraktionen begrüßen Besucher an diesem Tag und einige müssen im Voraus gebucht werden. Überprüfen Sie daher den digitalen Reiseführer auf Anweisungen und reservieren Sie rechtzeitig (falls erforderlich), um Enttäuschungen zu vermeiden.
    • New York hat auch ein paar äußerst beliebte Attraktionen, für die keine Reservierung erforderlich ist, die jedoch zu Stoßzeiten mit Wartezeiten verbunden sind. Dazu gehören die Aussichtsplattform Top of the Rock, 9/11 Memorial & Museum, One World Observatory, Best of NYC Cruise by Circle Line Sightseeing Cruises und Liberty Super Express Cruise. Überprüfen Sie insbesondere für diese Attraktionen alle Tipps, die im digitalen Reiseführer und in der App enthalten sind, um sicherzustellen, dass Sie das beste Sightseeing-Erlebnis haben.
    • Für die meisten Personen geeignet
    • Bitte beachten Sie, dass für Besuche des Empire State Building während der Sonnenuntergangszeiten eine zusätzliche Gebühr von 10 US-Dollar erhoben wird, die direkt an das Empire State Building zu zahlen ist, wenn Sie Ihren Besuch online oder über den Kiosk vor Ort reservieren.
    • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 15 Reisende geeignet.

    Stornierungsbedingungen

    Dieses Erlebnis ist nicht erstattungsfähig und kann nicht geändert werden. Im Falle einer Stornierung oder Änderung Ihrerseits wird Ihnen der gezahlte Betrag nicht zurückerstattet.

    • Für dieses Erlebnis ist gutes Wetter erforderlich. Sollte es aufgrund schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden, wird Ihnen ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.

      Fotos von Reisenden

      Mehr anzeigen
      Bewertungen
      4,0
      806 Bewertungen
      Gesamtanzahl der Bewertungen und Gesamtwertung basierend auf Bewertungen auf Viator und Tripadvisor
      0
      0
      0
      0
      0
      Bewertungen von Viator-Reisenden
      Es werden 1 - 10 von 806 Bewertungen angezeigt.
      NY Pass zahlt sich aus. Man hat...
      Elisabeth A, Okt. 2014
      NY Pass zahlt sich aus. Man hat viele Vorteile. Einzig am 4.10. waren viele Leute im Naturhistorischen Museum für eine Eintrittskarte angestellt. Da es regnete, hatten viele NY Pass Besitzer die Idee, das Museum zu besuchen
      der New York Pass ist einfach...
      Jutta Z, Aug. 2014
      der New York Pass ist einfach Spitze, wir hatten keine Wartezeiten an den Kassen und haben viel Sehenswürdigkeiten gesehen, man schafft nicht alle, kann ich nur weiter Empfehlen
      SSollte man unbedingt haben wobei...
      Walter_R, Juni 2014
      SSollte man unbedingt haben wobei die Geldersparniss für mich gar nicht so wichtig erscheint. Die ersparniss an Zeit durch umgehung der Warteschlangen ist der gewaltige Vorteil dieser Karte
      Wir haben parallel zu den Pass ein...
      Martine S, Juni 2014
      Wir haben parallel zu den Pass ein 3-Tages Ticket Hop on Off Bus gekauft, da war auch 1 x Empire State Building mit dabei. Am Montag den 02.06.2014 haben wir beide Pässe abgeholt, und erst nur den Bus Ticket benutzt, auch am Folgetag, nur Busticket, und hiermit auch zum Empire State Building. Wir haben am Folgetag dann ein Bootsfahrt mit den New York City Pass gemacht, und wieder am Folgetag 1 x Museum. Wo wir dann am Tag 3 vom NY City Pass zu Madame Tussauds gehen wollten hiess es das die Karte expired sei, wir müssten wieder zurück zu den Office wor wir den Pass geholt hatten etc. Uns ist der Lust hierzu vergangen.... aAlso für 2 Sachen soo viel Geld bezahlt, nie wieder. Diese Bustickets daentgegen sehr empfehlenswert.
      Einmal den New York Pass abholen und...
      Dagmar_H, Apr. 2014
      Einmal den New York Pass abholen und dann die Stadt entdecken. Das Budget wird nicht belastet da schon frühzeitig von zu Hause gebucht :-) Würde ich immer wieder machen, da es so unkompliziert ist!
      Der New York Pass hat sich auf jeden...
      Susanne K, März 2014
      Der New York Pass hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich würde ihn auf jeden Fall wieder buchen.
      Ich war mit der Wahl des...
      Marion B, Feb. 2014
      Ich war mit der Wahl des 7-Tages-Passes sehr zufrieden, die Angebote, deren Beschreibung (einige wenige sollten doch in deutsch erfolgen und nicht in spanisch) mit Lageplan und Erreichbarkeit waren in Ordnung. Würde den Vorschlag aber einbringen, dass man den Pass eventuell nicht an 7 aufeinander folgenden Tagen nutzen muss, sondern es wäre ganz schön gewesen, wenn man z.B. mal einen and quot;Ruhetag and quot; hätte einlegen können.
      Sehr empfehlenswert! Man...
      Sarah_R, Feb. 2014
      Sehr empfehlenswert! Man sollte sich allerdings vorher genau überlegen, was man tatsächlich sehen will...ansonsten setzt man sich selbst unter Druck soviel wie möglich sehen zu and quot;müssen and quot;. Für uns hat sich der Pass auf jeden Fall gelohnt, auch wenn wir and quot;nur and quot; ca. 10 Angebote in Anspruch genommen haben. Vor allem mussten wir durch den Pass nirgendwo anstehen und haben so eine Menge Zeit gespart. Es ist auf jeden Fall sinnvoll den Pass vorher zu kaufen. Man erhält zwar vor Ort sehr viele Angebote für den NY Pass, doch keins ist so günstig wie das Online-Angebot.
      Keine Wartezeiten und nicht anstehen...
      Angela R, Jan. 2014
      Keine Wartezeiten und nicht anstehen müssen dank der Karte, stimmt nicht. Am Rockefeller Center waren and quot;Normal- Zahlende and quot; schneller dran, wie mit dem New York Pass. Am Empire Statebuilding hätte man sich genauso anstellen müssen, wie alle anderen auch (2 Stunden Wartezeit) usw. hingegen Madame Tussauds und Ground Zero kam man relativ schnell rein. Diese Karte lohnt sich nur bedingt. Man muss dennoch genug Zeit mitbringen und anzustehen. Noch ein kleiner Tipp für die Freiheitsstatue: man muss die Eintrittskarten 1 Woche vor Besuch kaufen!!! (im Internet bestellen)
      Die Anschaffung des New York Pass...
      Werner P, Dez. 2013
      Die Anschaffung des New York Pass hat sich für uns absolut gelohnt und war eine der besten Entscheidungen die wir für unsere Reise getroffen haben. Abholung und Registrierung waren vollkommen problemlos und von Viator hervorragend organisiert.
      Konnte wegen des and...
      Waltraud W, Okt. 2013
      Konnte wegen des and quot;governmental shutdown and quot; nicht ausgenützt werden. Damit sich der Preis rechnet, müsste man von einer Sehenswürdigkeit zur anderen hetzen. Waren enttäuscht.
      Der New York Pass ist sein Geld...
      Christine W, Juli 2013
      Der New York Pass ist sein Geld wirklich wert, sofern man all die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen will. Es ist für die ganze Familie etwas dabei. Wir können es nur weiterempfehlen. Abholung und Verwendung sehr einfach.
      Ich hatte den New York Pass für...
      Anke C, Mai 2013
      Ich hatte den New York Pass für sieben Tage genommen - und das ist zuviel. Die gebotenen Möglichkeiten sind zwar toll, aber für gewöhnlich entscheidet man sich ja doch für die and quot;Standard-Sehenswürdigkeiten and quot; Miss Liberty, evtl. eine Bootstour, Empire State Building, Rockefeller-Center und vielleicht noch das ein oder andere Museum. Lohnt sich also nur bedingt - oder für begeisterte Museumgsgänger. Aber bei schönem Wetter ist es doch im Central Park und auf den Straßen eh schöner, oder!?
      Liebe New York Fans, der Pass war...
      Thomas S, Mai 2013
      Liebe New York Fans, der Pass war sehr hilfreich, er hat uns hat die tollsten Stellen von New York gezeigt und das ohne lange in der schlange zu stehen.Der abholungsort war etwas schwierig zu finden, da er von mehren sigtseeing Bussen verdeckt wurde und es keine richtige Reklame gab. Immer wieder würde ich den Pass kaufen, würde ihn mir aber schon nach Hause schicken lassen, damit ich in New York direkt mit dem Sight seeing anfangen kann.
      Es lohnt sich schon,aber der Preis...
      Kirsten R, Mai 2013
      Es lohnt sich schon,aber der Preis ist auch hoch.Man kann in 3 oder 5 Tagen unmöglich alles schaffen. Trotzdem hat der Pass sich für uns gelohnt. Und man steht nicht an für Ticketkauf.
      Für den gültigen Pass muss man...
      Rahel H, Mai 2013
      Für den gültigen Pass muss man überall hinrennen und dann stundenlang Schlange stehen. Hat sich für einen Tag überhaupt nicht gelohnt wenn man das erste Mal in NY ist und sich nicht auskennt!
      Für uns hat sich der New York Pass...
      Melanie M, Apr. 2013
      Für uns hat sich der New York Pass leider nicht rentiert, da durch den Hurrikan im Oktober viele Attraktionen wie die Freiheitsstatue, Ellis Island oder auch die Ausstellung Bodies bis heute immer noch gesperrt sind. Wenn man jedoch gerne in Museen geht, ist der City Pass zu empfehlen.
      Das Beste was wir hätten machen...
      Nadine W, Apr. 2013
      Das Beste was wir hätten machen können! Man spart Zeit und Geld! Werden wir auch immer wieder zu unserem Trip dazu kaufen!!! Ohne diesen Pass ist man meines erachtens and quot;aufgeschmissen and quot; man schafft sicher mehr Sehenswürdigkeiten anzusehen mit diesem Pass! Dazu gibt es auch eine APP - ABSOLUT GENIAL! Man kann seine Reise perfekt planen - hat mir beides sehr geholfen!!!! Viel Spaß!!!
      Der New York Pass istecht spitze...
      Achim E, Apr. 2013
      Der New York Pass istecht spitze. Wir hatten den 3 Tage Pass. Dadurch konnten wir viel von New York kennen lernen
      Absolut empfehlenswert, alles...
      Marianne R, Apr. 2013
      Absolut empfehlenswert, alles perfekt. Habe den New York Pass jetzt schon zum vierten Mal bei meinen New York Besuchen eingesetzt und bin immer wieder von der Leistung überzeugt.
      ...